Wer kann sich um die LEADER-Fördergeldern bewerben? Was steckt hinter „Kraichgau gestalte mit“? Wie kann ich mich für meine Region engagieren? Antworten gibt es auf dem LEADER-Beratungstag!

Am Donnerstag, den 09. November 2017, von 08:00 bis 19:00 Uhr öffnen sich die Türen der LEADER-Geschäftsstelle im Schloss Eichtersheim (Schlossstr. 1, 74918 Angelbachtal, Raum 21) für alle Interessierten, die unkompliziert mit dem Förderprogramm in Kontakt kommen möchten und es wird zu allen Themen rund um LEADER beraten. Insbesondere wer eine Projektidee hat und sich im derzeit laufenden Aufruf um die Fördergelder bewerben will, ist herzlich eingeladen dieses Gesprächsangebot wahrzunehmen. Noch bis Anfang Januar werden Bewerbungen um die ausgeschriebene Tranche von einer halben Millionen Euro an Fördergeldern entgegengenommen, mit der wieder zahlreiche Ideen unterstützt werden können.

Das LEADER-Programm unterstützt tolle Ideen der Region finanziell, lebt aber dabei auch vom Engagement der Kraichgauerinnen und Kraichgauer. Jeder hat die Chance, sich aktiv an der Entwicklung der Region zu beteiligen.

Um Wartezeiten zu vermeiden wird empfohlen, im Vorfeld einen festen Termin zu vereinbaren, jedoch können auch Kurzentschlossene vorbei kommen und entsprechend beraten werden. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an die LEADER-Geschäftsstelle unter 07265/9120-27 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden