Aktueller Projektaufruf - Reichen Sie jetzt Ihre Projektbewerbung ein!

vom 03. April bis 08. Juni
um Fördermittel bewerben!

Start

Am Montag, den 20. November trafen sich Streuobst-Experten mit Landwirtschaftsminister Peter Hauk zum Fachgespräch. Ausschlaggebend für den Tagungsort Sulzfeld war die direkte Nachbarschaft zum Streuobsterlebnispfad und zum LEADER geförderten Streu- und Wildobsthof, welcher derzeit gebaut wird.

Silke und Dieter Mitsch stellten eingangs ihren Obsthof mit Café vor, der in den nächsten Wochen fertig gestellt wird.  „Das Café wird nach dem Streuobstpfad zum Verweilen und Probieren einladen“, so die Streuobstpädagogin Silke Mitsch. 

In vielen Fachvorträgen wurde über Förderungsmöglichkeiten und Projekte im Zusammenhang mit der Erhaltung von Streuobstwiesen referiert. Neben einem geplanten Informationszentrum in Mössingen wurde auch über pädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen im Rhein-Neckar-Kreis berichtet. Auch in der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn soll die Streuobstwiese als kultureller Bestandteil der Landschaft abgebildet werden. Aber nicht nur Vorträge standen auf dem Tagesprogramm. Im Gespräch wurden auch viele Anregungen und Wünsche an Minister Hauk herangetragen. Der Minister selbst sprach offen mit den Teilnehmern und versicherte deren Anliegen mitzunehmen; die Erhaltung der Streuobstwiesen sei wichtig. Den Anwesenden dankte Hauk für das Gespräch und ihr Engagement. Er stellte zudem fest, dass die Streuobstbewirtschaftung auch in Zukunft eine „Bewirtschaftung mit Förderungsbedarf“ darstellt.

 

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden