LEADER Kraichgau ist Gründungsmitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen Deutschlands (BAG LAG)

Auf der im Juni stattgefundenen Mitgliederversammlung hat die Geschäftsstelle eine Mitgliedschaft in der Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen Deutschlands zur Diskussion gestellt. In der darauf folgenden Abstimmung hat sich eine große Mehrheit für eine Mitgliedschaft und die Anwe­senheit bei der Gründungsversammlung am 21.06.2016 in Göttingen ausgesprochen. Die LEADER Ak­tionsgruppe Kraichgau ist damit eines von 18 Gründungsmitgliedern der BAG LAG e.V.

In den Vor­stand wurden Vertreter der LEADER Aktionsgruppen Göttinger Land (Niedersachsen), Saalfeld-Ru­dolstadt (Thüringen) und Odenwald (Hessen) gewählt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER – Aktionsgruppen Deutschland ist ein Zusammenschluss der LEADER – Aktionsgruppen Deutschlands und vertritt deren Interessen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Ziel ist es, Rückmeldungen der LAGs zu kanalisieren und als Stimme der Basis nach Brüssel zu melden. Da die neue Förderperiode bereits jetzt in Brüssel ausgearbeitet wird, kann die BAG LAG als Stimme der lokalen Aktionsgruppen vor Ort auf den Prozess für die Regelungen ab 2020 einwirken, z.B. zum Bürokratieabbau und verbes­serten Integration der Fördergelder in den regionalen Entwicklungsprozess.

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Leitung der Geschäftsstelle
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden