Sechster Projektaufruf - Reichen Sie jetzt Ihre Projektbewerbung ein!

vom 02. Oktober bis 08. Januar
um Fördermittel bewerben!

Start

Bewerbung um Fördermittel bis zum 15. Mai möglich!

Kaum war der vierte Projektaufruf mit der Auswahlsitzung abgeschlossen, startete bereits am 01.März 2017 die neue Bewerbungsfrist, in der sich Privatpersonen, Unternehmen, Vereine und Kommunen bei der LEADER-Geschäftsstelle mit Projekten und investiven Vorhaben wieder um Fördermittel der Europäischen Union bewerben können. In dieser Runde werden insgesamt 400.000 Euro an EU-Fördermitteln ausgeschüttet, die zusätzlich noch durch Landesmittel aufgestockt werden können.

 

Wer Fördermittel beantragt und genehmigt bekommt, muss einen Eigenanteil aufbringen, der je nach Projektart unterschiedlich hoch ausfällt, im Normalfall zwischen 40 und 60%. Grundvoraussetzung für eine Förderung ist, dass das Projekt im Aktionsgebiet liegt und die Ziele des regionalen Entwicklungskonzeptes unterstützt. Auch darf es noch nicht begonnen worden sein. Die LEADER-Geschäftsstelle beantwortet gern alle Fragen rund um Ideen oder schon konkrete Projektanträge.

Stichtag für die Einreichung der Anträge ist Montag, der 15. Mai 2017. Die Projektauswahl durch den Auswahlausschuss findet am 29. Juni 2017 in Kürnbach statt.

Aktueller Projektaufruf

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Leitung der Geschäftsstelle
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden