Sechster Projektaufruf - Reichen Sie jetzt Ihre Projektbewerbung ein!

vom 02. Oktober bis 08. Januar
um Fördermittel bewerben!

Start

Arbeitsgruppe Streuobst: Exkursion ins schwäbische Mössingen zum Austausch

Mit der Exkursion Mitte Februar wurde Aktiven aus dem Kraichgau ein Blick über den Tellerrand ermöglicht und zugleich auch einen Austausch mit einem sehr engagierten Akteurskreis in Baden-Württemberg angeregt.
Über 20 Interessierte machten sich auf den Weg nach Mössingen im Landkreis Tübingen. Dort hat das Netzwerk Streuobst Mössingen in den vergangenen Jahren viele Ideen im Zusammenhang mit dem Erhalt und der Pflege der Streuobstbestände umgesetzt.

Am Vormittag stellten Aktive des Netzwerkes eine Vielzahl von Aktionen und Projekten vor: Vom Mössinger Apfelfest und der Apfelwoche über das Biomasse-Projekt „Energiebündel & Flowerpower“ bis hin zu den jungen Webplattformen myStueckle und myBäumle. Dabei kam auch der persönliche Austausch nicht zu kurz. Am Nachmittag besichtigte man den eingerichteten Streuobst-Panoramapfad, einen Wander-Lehrpfad an dem auch viele der Allmandteile liegen, die eine Rolle bei den vorgestellten Vorhaben spielen.

Zum Abschluss des Tages wurden die Teilnehmer bei dem schmackhaften Birnensecco „Roter Mössinger“ in die derzeit leerstehende Kantine der ehemaligen Textildruckerei PAUSA gebeten. Dort soll in wenigen Monaten ein Streuobst-Café, das Hauptinformationszentrum des Streuobstparadieses und eine Streuobstwerkstatt mit Geräteverleih entstehen. Die Besucher waren sich einig, dass das Engagement des Netzwerkes vorbildlich ist und die Anzahl und Qualität der umgesetzten Ideen beeindruckend ist. Es konnten viele tolle Anregungen mitgenommen werden und wir würden uns freuen wenn der Austausch auch zukünftig fortgesetzt wird. Eine Gegeneinladung zur Besichtigung des Sulzfelder Streuobsterlebnispfades wurde bereits ausgesprochen.

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Leitung der Geschäftsstelle
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden