Treffen der LEADER-Kommunen im Kraichgau: Interkommunale Zusammenarbeit im Blick

Gruppenbild BM Workshop AusschnittZum ersten Mal nach Auswahl als LEADER-Förderregion kamen nahezu alle Mitgliedskommunen zu einem Treffen in Eschelbronn zusammen. Dort wurden unter anderem interkommunale Vorhaben angestoßen, die nun weiter ausgearbeitet werden, so zum Aufbau von Calesthenics Anlagen oder ein gemeinsamer touristischer Ansatz für die Burgen im Kraichgau. Diese Ideen waren aus den Arbeitsgruppen entstanden und werden nun durch die Kommunen weiter verfolgt. Auch eine erste Bestandsaufnahme nach fast zwei Jahren LEADER stand auf der Tagesordnung. Ein solches fruchbares Treffen soll nun jährlich wiederholt werden und den Austausch der Kommunen aus drei Landkreisen noch weiter verstärken.

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Leitung der Geschäftsstelle
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden