LETZER Projektaufruf - Reichen Sie jetzt Ihre Projektbewerbung ein!

Letzte Chance für die Fördermittel,
bis 28. Oktober bewerben!

Start

Nach wenigen Monaten Bauzeit ist Kürnbach um ein Erlebnis reicher: Heute öffnen die Pforten der Adventure Golf Anlage. Der Platz der Minigolfanlage wurde auf 1 ha vergrößert und vollkommen umgestaltet. Adventure Golf kommt aus den USA und ist eine Abwandlung des Golfsportes für die ganze Familie. Gespielt wird mit normalen Golfschlägern auf Kunstrasen. Die Anlage selbst soll sich in die Landschaft einfügen. In Kürnbach gab es mit dem alten Baumbestand und der leicht hügeligen Wiese die idealen Voraussetzungen für die Neugestaltung. Und so ist der Kraichgau in Miniatur entstanden, inklusive einer Nachbildung der Burg Steinsberg und des Brettener Simmelturms. Ein künstlicher Bachlauf sowie ein drehendes Mühlrad wurden angelegt, Weinfäßer als Hindernisse spiegeln den Weinbau wieder. Die neue Anlage ist eine der größten in Baden-Württemberg. Der Schlosswiesensee und der „Kraichgauer Märchenwald“ bilden mit der neuen Anlage eine attraktive Naherholungsmöglichkeit und laden zum Verweilen ein. Dafür wurden auch Ruhezonen eingerichtet. Teile der Bepflanzungen werden in den nächsten Wochen noch angelegt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde freuten sich Kürnbachs Bürgermeister Armin Ebhart gemeinsam mit den Bauunternehmen, dem Gemeinderat und der LEADER-Kraichgau Vorsitzenden Sarina Pfründer über das neue Angebot. „Ein Meilenstein für Kürnbach“, verlieh der Bürgermeister seiner Freude Ausdruck. Sarina Pfründer übergab das Förderschild, dass nun im Eingangsbereich auf die finanzielle Unterstützung durch die Europäische Union und das Land hinweist. Sie machte deutlich, dass touristische Projekte vor allem auch der hiesigen Bevölkerung als Freizeitangebot dienen. Das Förderprogramm LEADER unterstützt Projekte der touristischen Infrastruktur, um den Kraichgau attraktiver für Tagesgäste zu machen. Dabei werden auch gewerbliche Vorhaben, wie der Inhaber der Adventure Golf Anlage, gefördert. Betriebe erhalten einen nicht rückzahlbaren Zuschuss auf ihre Investitionskosten. Die Vorhaben müssen sich jedoch zuvor einem regionalen Auswahlwettbewerb stellen: nur die besten Ideen kommen in den Genuss der Fördergelder. Die Adventure Golf Anlage wurde im Rahmen des Wettbewerbs im Sommer 2018 zur Förderung ausgewählt. In der Folge wurde die Anlage umgesetzt.

Die Adventure Golf Anlage wurde heute eröffnet. Gespielt werden kann täglich. Dienstags und donnerstags gibt es bis 17 Uhr günstigere Spielpreise für Familien.

  • BurgBurg
  • Burg_mit_UmgebungBurg_mit_Umgebung
  • FussballFussball
  • GruppenbildGruppenbild
  • UebergabeUebergabe

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen