LEADER-Restmittel

für sofort umsetzbare Projekte

Weitere Infos

Das Regionalbudget

Grosser Zuschuss für kleine Projekte

Weitere Infos

Am heutigen Donnerstag (01.08.2019) startet die letzte Bewerbungsphase um LEADER-Fördermittel. Bis zum 28. Oktober können Interessierte Bewerbungen einreichen. Mit diesem Aufruf werden die letzten Mittel verteilt, die noch verfügbar sind: 350.000 Euro. Im Topf waren insgesamt 2,825 Mio. Euro, die seit 2015 an tolle Ideen aus dem Kraichgau weitergereicht wurden, um unsere Region lebens- und liebenswert zu gestalten. Die Gelder werden in einem Wettbewerbsverfahren ausgegeben. Alle Bewerber stellen sich der Bewertung des Auswahlgremiums, das mit fachkundigen Blick die einzelnen Aspekte der Vorhaben hinsichtlich ihrer Neuartigkeit, Nachhaltigkeit oder die regionalen Auswirkungen beurteilt. Ideen, die sich durchsetzen können sich über einen saftigen Zuschuss zu Ihren Investitionen freuen: Zwischen 40 und 60% der Kosten werden dann von LEADER getragen. Die Bandbreite der Fördermöglichkeiten ist groß: von gewerblichen Projekten wie Existenzgründungen über Naturschutzmaßnahmen oder Kulturveranstaltungen. Viele Ideen können unterstützt werden. Die Bewerbungen müssen bei der LEADER-Geschäftsstelle in Angelbachtal eingereicht werden und mindestens folgende Unterlagen enthalten: Bewerbungsformular, Kostenberechnung auf Basis von Angeboten, alle Genehmigungen (können ggf. bis Januar nachgereicht werden) und eine gesicherte Finanzierung des Eigenanteils (z.B. durch eine Bestätigung der Bank). Alle Unterlagen und Informationen auf den Seiten des Projektaufrufs.


Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.