LEADER-Restmittel

für sofort umsetzbare Projekte

Weitere Infos

Das Regionalbudget

Grosser Zuschuss für kleine Projekte

Weitere Infos

Arbeitsgruppe Kreative Kraichgaujugend: Gut besuchte Projektwerkstatt

Am Dienstag, den 07. Februar 2016 trafen sich fast 60 Teilnehmer, davon über 40 Jugendliche und junge Erwachsene im Eppinger Bahnhof und entwickelten gemeinsam verschiedene Ansätze, um den Kraichgau für die Jugend attraktiver zu machen.

Nachdem zunächst die grundsätzlichen Herausforderungen und Probleme für die Kraichgaujugend besprochen wurden, erarbeiteten die jungen Kraichgauerinnen und Kraichgauer Lösungsansätze für die Problemstellungen. In den verschiedenen Projektgruppen ging es um die Einrichtung von Bürgerbussen und die Optimierung der bestehenden Ruftaxis, einen Calisthenics-Outdoor-Trainingspark, Jugendtreffpunkte- und Mietlocations, oder auch eine Verbesserung des Bibliothekenangebots. Die Jugendlichen gingen motiviert zur Sache und erstellten Plakate mit den jeweils wichtigsten Aspekten. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen wurden dann im Rahmen eines Werkstatt-Gesprächs weiteren Teilnehmern, unter Ihnen auch zahlreiche Vertreter der LEADER-Kommunen, vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

In den kommenden Wochen werden die geäußerten Vorschläge potentiellen Projektpartnern vorgestellt, damit sie bei entsprechender Bereitschaft gemeinsam in die Umsetzung gebracht werden können. Die LEADER-Geschäftsstelle unterstützt die Jugendlichen selbstverständlich auch weiterhin mit der Vermittlung von notwendigen Gesprächspartnern und Kontakten.

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.