Vorschau: Infoveranstaltung "Kleindenkmäler im Kraichgau"

Kleindenkmäler prägen unsere Dörfer, Städte und Landschaften. Kleindenkmäler sind von Menschenhand geschaffene Gebilde wie Brunnen, Wegkreuze, Brücken, Kapellen oder Grenzsteine. Diese gilt es zu erhalten, um so auch unsere Geschichte zu bewahren. Ein erster Schritt hierzu ist die Erfassung dieser zahlreichen Kleindenkmäler, die von engagierten Bürgern übernommen werden kann. Am 25. Januar 2017 findet im Bürgerhaus in Kraichtal-Gochsheim ein Informationsabend zur Pflege und Erfassung von Kleindenkmälern statt. Es informieren Experten vom Landesamt für Denkmalpflege und vom Landratsamt Karlsruhe. Wir laden alle Interessierten aus dem Kraichgau, die sich mit dem Erfassen und dem Erhalt befassen möchten dazu ein und bitten um Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen erhalten Sie hier Informationsabend zu Erfassung und Erhaltung von Kleindenkmälern im Kraichgau

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen